Corona-Updates

Gottesdienste im Herbst

Präsenzgottesdienste

Der Herbst kommt und damit endet die Open Air Saison.
 
Für die Teilnahme an den Gottesdiensten gelten die 3 Gs: Geimpft – Genesen – Getestet. Jedes dieser 3Gs muss am Eingang den Ordnern nachgewiesen werden.
 
Der Livestream ist nur um 11.00 Uhr und für die Dauer des Gottesdienstes aufrufbar. Mittwochs gibt es weiterhin kleine Clips.

Für die Teilnahme an den Gottesdiensten gelten folgende Hygienebestimmungen:

  • Der Test darf nicht älter als 24 Std. sein und muss nachgewiesen werden. Wer keinen Nachweis vorlegt, den müssen wir leider nach Hause schicken.
  • Es ist außerdem möglich, eigene Tests mitzubringen und vor Ort durchzuführen. Bitte rechtzeitig kommen. Als Gemeinde bieten wir Tests nur noch für Gäste / Neue an.
  • Kindergarten- und Schulkinder brauchen keinen Test vorlegen, da sie in der Schule regelmäßig getestet werden.
  • Nach 11.00 Uhr werden keine Tests mehr durchgeführt.
  • In Saal 1 gilt für Getestete nach wie vor die Abstandsregel (rechte Sitzreihen) und die Maskenpflicht.
  • In Saal 2 findet eine Übertragung des Gottesdienstes für die Eltern mit Kleinkindern statt. Auch hier sind Masken zu tragen und Abstände einzuhalten.
  • Alle müssen sich in eine Teilnehmerliste eintragen. Den Anweisungen der Ordner ist Folge zu leisten.
Digitale Impulse

Scala auf YouTube

Aktuell veröffentlichen wir mittwochs ein neues Video, um dir in dieser speziellen Zeit Mut zu machen. Wenn du spezielle Fragen oder Themenwünsche hast, melde dich gerne bei uns! Deine Impulse können wir dann in den Videos aufgreifen.
Gemeinde für Zeiten wie diese
Ein kurzer Impuls
Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Feigheit / Ängstlichkeit gegeben, sondern den Geist der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. 2Tim 1:7

Die Gemeinde Jesu ist bestens ausgerüstet für Zeiten wie diese. Als du von neuem geboren wurdest durch den Heiligen Geist, hat Gott dir eine Grundausstattung geschenkt, mit der du in den Höhen und Tiefen des Lebens bestehen kannst. Es ist seine Kraft, seine Liebe und seine Besonnenheit in dir. Diese Drei können die Ängstlichkeit, die um sich greift, überwinden.

Durch den Heiligen Geist in dir hast du Kraft, die dich zum Handeln befähigt. Durch den Heiligen Geist hast du Liebe, die dich befähigt, selbstlos für andere da zu sein. Durch den Heiligen Geist hast du Besonnenheit, die dich befähigt, vielfältige Fakten und Informationen angemessen zu verarbeiten.

Dabei ist es wichtig, dass du alle drei Geistwirkungen in deinem Leben gleichzeitig aktivierst. Was passiert, wenn nur eine der Fähigkeiten aktiv ist?

Es könnte sein, du hast zwar keine Angst, aktivierst aber nur die Kraft in dir. Das birgt die Gefahr, dass du einen übertriebenen Betätigungsdrang entwickelst, um Menschen oder Umstände durch provozierende Aktionen zu verändern. Dabei werden oft wichtige Fakten ausgeblendet und der liebevolle Umgang mit Menschen bleibt auf der Strecke.

Es könnte auch sein, dass du zwar keine Angst hast, aber du aktivierst nur die Liebe in dir. Dann bist du zwar selbstlos für andere da, lässt aber ganz außer Acht, dass du im Infektionsfall zur Gefahr für andere werden könntest.

Oder du hast zwar keine Angst, aber du aktivierst nur die Besonnenheit in dir. Du handelst faktenbasiert und rechtskonform - aber du fängst an, andere zu verurteilen, die vorsichtiger sind als du oder Fehler machen. Oder du quälst dich im Infektionsfall, dass du doch nicht alles richtig gemacht hast.

Deshalb bin ich so froh, dass wir diese alltagstauglichen Geisteswirkungen im Paket erhalten haben. Wenn Kraft und Liebe und Besonnenheit in Aktion sind, dann haben wir keine Angst. Wir werden in unterschiedlichsten Herausforderungen besonnen, in Liebe zu Gott und den Menschen handeln. Und das kann je nach Situation sehr verschieden sein.

Weil wir dieses Powerpaket von Kraft, Liebe und Besonnenheit vom Heiligen Geist empfangen haben, können wir uns mutig fragen: Wie können wir einander und den Menschen in unserer Gesellschaft derzeit am besten dienen? Schickt eure Antworten an: mf.scala@me.com

Ich freue mich darauf!

Spenden

Gerne können Sie unsere Gemeinde finanziell unterstützen.Aktuell bieten wir dafür die Möglichkeit an, über PayPal zu spenden.
PayPal-Spende
WIR BETEN FÜR SIE

Gebetsanliegen

Wir glauben, dass Gott Gebet erhört. Senden Sie uns Ihr Gebetsanliegen. Gerne beten wir für Sie. Jedes Anliegen wird vertraulich behandelt.

    Ich bin damit einverstanden, dass meine angegebenen Informationen (Gebetsanliegen, Email) für den Zweck des Gebets vertraulich an die Beter weiter gegeben werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

    Sich anvertrauen

    Seelsorgewunsch

    Haben Sie Sorgen oder Fragen? Wünschen Sie Seelsorge? Unsere Pastorin Marina Franz wird sich vertraulich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen an.

      Ich bin darüber informiert, dass meine angegebenen Informationen (Seelsorgeanliegen, Name, Email) vertraulich für den Zweck eines Seelsorgegesprächs behandelt werden. Eine Weitergabe der Informationen an Dritte erfolgt nicht.